Küchenchef Martin Grimmer wechselt in seiner kleinen exklusiven Karte wöchentlich zwei Gerichte.
Immer frisch,
immer hochwertig,
immer handgemacht.








DAS RESTAURANT

  • Zu Beginn:
    Gelbschwanzmakrele. Kohlrabi. Schwarzer Knoblauch.
  • French. Toast. Cheddar. Grünkohl.
  • Zwischendurch:
    Pasta. Spinat. Holunderbeere.
  • Kalbsbries. Quatre Epices. Schwarzwurzel.
  • Hauptsache:
    Skrei. Sauerkraut.
  • Rind. Rote Bete. Perlzwiebel.
  • Das Finale:
    Brillat Savarin. Schwarze Nuss. Blaubeere.
  • Karamell. Frischkäse. Schwarze Johannisbeere.
  • .