Küchenchef Martin Grimmer wechselt in seiner kleinen exklusiven Karte wöchentlich zwei Gerichte.
Immer frisch,
immer hochwertig,
immer handgemacht.








DAS RESTAURANT

  • Zu Beginn:
    Rettich. Feldsalat.
  • Lachs. Rote Bete. Kamille.
  • Zwischendurch:
    French Toast. Wintertrüffel.
  • Kalbsbries. Kürbis. Quatre Epices.
  • Hauptsache:
    Kablejau. Sellerie. Miso.
  • Ente. Rotkohl. Radiccio.
  • Das Finale:
    Gouda. Holunder. Marone.
  • Nougat. Apfel. Salzige Butter.
  • .